Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat 45 Kommentare

  1. Tatjana

    Ich bin überaus froh, bei der lieben Tina in Therapie zu sein. Sie hat einen großen Wissensschatz und wendet verschiedene Methoden an, die sie ganz nach dem Klienten und der Situation ausrichtet. Ihre liebevolle, aufmerksame, urteilsfreie und leichte Art hilft mir, dass ich mich immer sehr wohl fühle und mich problemlos zeigen kann, wie ich bin und was ich denke.
    Dank ihrer mutmachenden Unterstützung habe ich es endlich hinbekommen, für mich und meine Bedürfnisse einzustehen, meinen Weg zu gehen und wieder Glück und Leichtigkeit in mein Leben zu lassen.
    Auch wenn mich noch das ein odere andere Thema belastet – ich weiß, ich bin in guten Händen und wir werden das zusammen lösen können.
    Jede Sitzung verlasse ich mit einem großen Schwung Energie, Optimismus, Dankbarkeit und Vorfreude auf das nächste Mal. Ich kann sie von Herzen weiterempfehlen. Danke, dass es dich und deine Arbeit gibt, liebe Tina.
    Von Herzen
    Tatjana

  2. Diana Meier

    Liebe Frau Kiefer!
    Ich freue mich sehr und bin Gott sehr dankbar dass Sie mich ein Stück meines Weges begleitet haben!
    Ihre Bewegungs-Therapie hat mein Leben maßgeblich mit verändert.
    Ich habe zu mir selbst gefunden, habe mein Selbstvertrauen wieder erlangt und habe Werkzeuge an die Hand bekommen, um mich aus der Dissoziation selbstständig herauszuholen.
    Vor der Therapie habe ich mich nur getraut, im Chor die Alt Stimme zu singen, und zwar so leise, dass ich kaum zu hören war. Mehr habe ich mir nicht zugetraut.
    Mittlerweile singe ich Sopran und habe bereits mein erstes Solo gesungen 😊
    Meine finanzielle Situation hat sich unglaublich ins positive verwandelt und ich gehe jetzt selbstbewusst meinen Weg.

    Ich danke Ihnen von Herzen 💕 und wünsche Ihnen alles Liebe und Gute weiterhin!

    Herzlichst
    Diana Meier

  3. Mirjam

    Gesucht und gefunden oder wie man so schön sagt, Liebe auf den ersten Blick.
    Bei Tina Kiefer fühlte ich mich vom ersten Moment an verstanden.
    Ich fand in einem Moment in meinem Leben zu ihr, als ich dachte, ich käme da nie wieder raus. Der Sinn des Lebens war mir abhanden gekommen und ich hatte mich selbst verloren. Tina Kiefer hat es in wenigen Sitzungen geschafft, neue Lebensenergie in mir zu wecken. Sie hat Dinge in mir zum leuchten gebracht, die ich schon längst vergessen hatte.
    Das für mich Schönste, ist ihre Herangehensweise. Ihre scheinbar “unsichtbar” Arbeit. Ohne es groß zu merken, arbeitet es ununterbrochen, in einem. Und was soll ich sagen, es funktioniert…

  4. nicole

    Liebe Tina,
    das “Grenzen”Seminar war einfach grandios.
    Manchmal still und leise, dennoch kraftvoll. Es durfte alles sein.
    Ich habe mir noch nie Gedanken über meine Grenzen gemacht. Ein Schaubild war für mich der erste Aha-Moment, mich der eigenen aber auch der Grenzen der anderen gewahr zu werden.
    Seit dem Seminar zeige ich meine Grenzen und bin mir bewusst geworden, wo ich übergriffig werde und wurde und die Grenzen meiner Lieben überschritten habe.
    Ich habe seither eine gewisse Leichtigkeit und erlaube mir, meine Grenzen ganz klar und deutlich zu zeigen. Es ist so, als ob ich es mit der Übung “Raum halten” jeden morgen erlaube. Und es funktioniert :).
    Herzlichen Dank liebe Tina, für den Rahmen den du bereitest hast uns mit deinem Wissen, deiner Seele und deinem Sein für uns da warst.
    Herzensgruß nicole

  5. Martina

    Meine liebe Tina,
    ich denke so gerne an das „Grenzen“ – Seminar zurück. Es war wirklich wundervoll 💫🌟
    voller Wunder.

    Ich hatte an beiden Tagen meine körperliche Grenze gespürt da ich Schmerzen im Herz-Schulter-Bereich hatte. Nach dem letzten Tanz waren sie fast weg. 💫 Das ist mir erst auf dem Nachhauseweg aufgefallen. Die Schmerzen sind weg geblieben.
    Es war ein bekanntes wunderschönes Lied und ich konnte den Tanz genießen und fühlen. Es war so wunderschön befreiend zu tanzen und mitzusingen 🌟

    Es ist eine Veränderung da. Die innere Haltung zu spüren ist wunderbar.

    Ich hab die Tage extrem ausgemistet. aufgeräumt und umgeräumt zu Hause. Neue Bilder aufgehängt. 💫🌟 Die wunderschönen Bilder in deiner Praxiswohnung haben mich sehr inspiriert.

    Es fällt mir etwas einfacher meinen Kindern klare Ansagen zu machen.
    Habe meinem Sohn den Umgang mit seinem „besten“ Freund aktuell verboten. Er hat nur noch in einer Spielewelt gelebt.
    Es ist mir schon eine Weile aufgefallen. Jetzt hab ich eine Grenze gezogen aus Liebe zu ihm und zu seinem Schutz. ☺️

    Ich denke immer wieder an meine leuchtende Krone bei der Übung „Ich habe meinen Raum…“
    Gleich nach dem Seminar habe ich täglich geübt. Jetzt ist es wieder weg. Werde mir eine Gedankenstütze im Bad hin hängen um es täglich zu praktizieren. 🌟

    Ich hab mir immer wieder einen Kopf darüber zerbrochen ob ich die Gruppe „blockiere“ da es mir zuerst nicht so gut ging weil mich mein „Paket“ fast erdrückt hat.
    Aber es war schön zu sehen wieviel Verständnis da war von all den lieben Frauen.
    Die gruppendynamische Energie zu spüren war eine Wohltat und wunderschön.

    Alle Frauen waren am Anfang vorsichtige, versteckte, etwas staubige Diamanten 💎 und zum Schluss haben alle Diamanten in ihren verschiedensten Farben geleuchtet und gestrahlt. 💫🌟

    Liebe Tina,
    vielen Dank für dein SEIN und dein Wirken.
    So schön, dass es DICH für uns gibt. 💫

    Von Herzen 💜
    Martina

  6. L.W.

    Liebe Tina, 🍃🪷🍃
    in einer sehr liebe- und verständnisvollen Atmosphäre konnte für mich ein Thema aus längst vergangenen Tagen hervorgeholt, angeschaut (zum Teil körperlich spürbar). und danach losgelassen werden. Wenn der Moment selbst auch sehr schmerzhaft war, eine große Erleichterung folgte unmittelbar.
    In größter Dankbarkeit schaue ich auf Dich und Deine Arbeit, liebe Tina 💖

  7. Isabel

    Liebe Tina ☀️
    ich dachte ich muss dir jetzt einfach schreiben.

    Ich habe gerade eben das zweite mal meinen Koffer gepackt, seitdem ich bei dir war. Und was soll ich sagen…

    …keine Panik mehr, keine komischen Gedanken.
    Dafür einfach nur 100% Freude auf den Urlaub 🥹
    Das habe ich mir mein Leben lang gewünscht und durch dich ist es endlich so.

    Von ganzem Herzen einfach nur DANKE 🧡

  8. Christian

    Ich habe mir das Video von Tina Kiefer auf ihrer Homepage angesehen, in dem sie von ihren eigenen persönlichen Erfahrungen berichtet hat. Ich fühlte mich sofort angesprochen und erkannte mich wieder bei den Themen sich selbst im Wege zu stehen oder sich selbst Wege zu verbauen. Tina hat es mit ihrer tollen Vorgehensweise geschafft, dass ich mein Herz öffnen konnte. Ich war sehr “geflasht”, da ich das vorher nicht für möglich gehalten hätte. Ich bin ihr sehr sehr dankbar dafür.

    Herzlichen Dank. Ich kann und werde Tina Kiefer sehr gerne weiterempfehlen.😊

  9. Thomas

    Tina ist eine Koryphäe!
    Mein Thema, das mich zu Tina bewegt hat, war, dass ich abends nicht entspannt auf dem Sofa liegen konnte, schnell das Handy in die Hand nahm, um dort was zu erledigen, tagsüber unter zeitlichen Druck der alltäglichen Aufgaben stand und immer etwas erledigt bekommen musste, auch spät in der Nacht. Kurz: Ich stand unter Daueraktivität.
    Wenige Wochen nach der Sitzung stellte ich plötzlich überraschend fest, dass ich mich gerade auf dem Sofa befinde und mit innerer Ruhe was anschaue und das Handy neben mir liegt.
    Nun kann ich es gelassen hinnehmen, meine Aufgaben, die ich nicht mehr geschafft habe, ohne weitere Gedanken auf den nächsten Tag zu verschieben und freue mich, sie dann erledigen zu können.
    In den neuen Tag starte ich mit kurzen Übungen, die mir Tina gezeigt hat, und merke wie Glückshormone dabei ausgeschüttet werden, die sich positiv auf den ganzen Tag auswirken. Als ich sie einmal nicht geschafft habe, war ein deutlicher Unterschied festzustellen.

  10. T.H.

    Es hat etwas länger gedauert bis ich mich endlich entschieden habe, mich auf die Therapie von Frau Kiefer einzulassen. Ich wusste eigentlich das sie mir helfen würde aber wie das so ist mit Depressionen, postraumatischer Belastungsstörung und Panikattacken, man schiebt Vieles weg oder die eigenen Ängste machen einem einen Strich durch die Rechnung. Allerdings ist das Fass irgendwann voll….was nicht unbedingt passieren sollte.
    Jetzt war ich bei Frau Kiefer und ich bereue es, das ich es nicht früher getan habe.

    Ich hab schon nach der ersten Behandlung die innere Angespanntheit ablegen können und bin im wahrsten Sinne des Wortes zu Hause in einen entspannten Tiefschlaf gefallen. Ich denke mein Nervensystem, was im Vorfeld auf Hochtouren lief, hat es gebraucht. Gerade die Hilfsmittel, Anker die Frau Kiefer durch die eigene Körpersprache mit einem erstellt, sind mir im Alltag eine sehr gute Hilfe. Mein Nervensystem dankt es mir. Ich werde weiter Behandlung in Anspruch nehmen und es ist so viel wert seinem Körper, Seele und Geist endlich in Einklang zu bringen.
    Ein guter Weg den ich eingeschlagen habe.
    PS. Frau Kiefer ist unheimlich empathisch, sorgsam, begleitend und fachlich, grandios.
    Ich freue mich auf die weitere Therapie.

    Danke, Frau Kiefer

    Von Herzen

    T. Heitzmann

  11. Andrea

    Ich kann Frau Kiefer nur weiter empfehlen .
    Durch ihre Proffessionelle Arbeitsweise und die Ruhe die sie ausstrahlt..konnte ich in kürzester Zeit einiges lösen.
    Ich bin sehr dankbar sie gefunden zu haben .

  12. Lucia

    Liebe Tina
    Danke das du mir geholfen hast ein schweres Trauma zu lösen. Du hast meine psychische Verfassung gut einschätzen können und gewusst mit welchen gedanklichen Hilfsmitteln ich aus diesem Zustand wieder herausfinden kann. Dadurch geht es mir wieder besser und ich fühle mich wieder bei mir angekommen. Herzlichen Dank ❤

  13. Mario W

    Vor ca. zwei Monaten hatte ich eine sehr starke Panikattacke gefolgt von ständigen Angstzuständen. Das ganze ging so weit, dass ich meiner Arbeit nichtmehr richtig nachgehen konnte, geschweige denn meinem sozialen Leben/Umfeld gerecht wurde.
    Frau Kiefer hat mir geholfen die Spannung in mir zu lösen, auf eine Art und Weise, wie es sicher nicht viele Therapeuten/Heilpraktiker/-innen tun würden/könnten. Es bestand ein konstant angenehmes Gesprächsklima und man hat auch direkt das Gefühl dass man ernst genommen und verstanden wird.
    Frau Kiefer kümmert sich sowohl professionell als auch auf einer beruhigend Menschlichen Ebene um einen. Die Art und Weise wie hier Probleme verarbeitet werden, wird einem erst richtig klar wenn man bereits auf dem besten Weg der Besserung ist, Stichwort “..wenn man den Elefanten im Raum anspricht verschwindet er deshalb nicht..”(Ich hoffe das ist nicht zu Kryptisch hehe). Ich konnte nun innerhalb von zwei Monaten unheimlich große Schritte gehen und bin sehr froh mich für die Gespräche mit Frau Kiefer entschieden zu haben.

    Wenn Sie Hilfe erwägen, sich aber nicht sicher sind, dann kann ich Ihnen nur Raten es zu versuchen, ein erstes Gespräch hat noch keinem geschadet und die Last die einem danach von der Schulter fällt, spricht für sich. Vielen Dank nochmal von meiner Seite aus!

  14. Nicole

    Liebe Tina
    Danke für Deine tolle Hilfe auf meiner spirituellen Reise.
    Erst durch Dich habe ich vieles
    verstanden, erkennen und bearbeiten können.
    Ich hab lange nach gedacht, um die passenden Worte zu finden die es am besten beschreiben, wie Deine Arbeit sich anfühlt.
    Für mich sind es Glück, Freude und Dankbarkeit, eingepackt in ganz viel Liebe und Zuversicht.
    Liebe Grüße
    Nicole

  15. Melanie

    Liebe Tina,
    heute ist mal wieder einer dieser Tage an denen mir ganz besonders bewusst wird, wieviel Energie ich inzwischen habe… UND wieviel mehr Lebensqualität mir das schenkt. Mein Umfeld nimmt das wahr und gibt mir schöne Rückmeldungen. Das gibt mir wiederum Bestätigung für das, was ich selbst fühle. Ich möchte mich einfach nochmal bei dir bedanken 🙂 Glücklich sein ist wunderschön!!!
    Hab einen schönen Sommer, liebe Grüße!

  16. R.

    Als ich zu Tina kam wusste ich nicht, ob ich jemals wieder die Alte sein werde – ich hatte mein Selbstbewusstsein verloren, hatte Angst dem Alltag zu begegnen, alles war zu viel… Durch Tina’s wundervolle, einfühlsame und verständnisvolle Arbeit habe ich mich erinnert, wer ich bin und wurde zur wahrscheinlich besten Version meiner selbst 🙂 DANKE Tina!

  17. Moni

    Liebe Tina. Es war eine wunderbare Therapiestunde, die ich für mich ein Schlüsselerlebnis meiner verborgener Traumen erleben durfte. Ich konnte verschiedene Zusammenhänge aus Situationen meiner Kindheit erkennen, die mich bis zur jetzigen Zeit in meinen Abläufen blockierten. Ja, ich durfte sie auflösen, in ein anderes Licht setzen. Es hat mich fasziniert, wie du mich da durch geführt hast. Danke liebe Tina

  18. Melanie

    Lange habe ich es vor mir hergeschoben, mich meinen Themen zu stellen. Doch dann habe ich es gewagt und mich auf Tina Kiefer eingelassen. Was für ein Glück 🙂 Ich kann es gar nicht in Worte fassen wie diese Stunden bei ihr “abgelaufen” sind. Es fühlte sich alles so angenehm und leicht an – nicht, wie ich mir eine Therapie vorgestellt hatte. Tina Kiefer ist eine sehr sympathische und einfühlsame Frau. Ich fühle mich bei ihr wohl und “richtig”. Und ich bin so unsagbar glücklich, wie gut es mir jetzt geht. Manchmal weiß ich nicht wohin mit meinen Glücksgefühlen und das ist sehr schön 🙂 Vielen Dank, liebe Tina, für deine Hilfe. Ich empfehle dich sehr gerne weiter.

  19. Ulrike

    Nach einem traumatischen Autounfall im Januar ’22 mit daraus folgender Angst je wieder in ein Auto zu steigen, hat mich die Arbeit mit Frau Kiefer – nach einer nur einmaligen Sitzung – dazu gebracht, wieder angstfrei Auto zu fahren. Es war wirklich verblüffend!
    Da Frau Kiefer eine wunderbar empathische Therapeutin ist (ich glaube, das ist mit entscheidend), habe ich mich dazu entschlossen, weitere uralte Traumata aus meiner Kindheit und Jugend mit ihr zu bearbeiten. Sie sorgt dafür, dass die erinnerten Inhalte und Traumata einen nicht erneut überwältigen und retraumatisieren. Nach einer Sitzung von zwei Stunden intensiver, auch schmerzlicher (oft tränenreicher) Arbeit verlasse ich Ihren Raum ein Stück heiler und mit einem gelösten Lächeln im Gesicht und mit einem neuen größeren Handlungsspielraum. Statt bei Triggern panisch zu reagieren, kann ich ruhig bleiben und plötzlich angemessener reagieren. Die Traumata werden Stück für Stück aufgelöst und in die eigene Biografiekette als nunmehr neutrale Fakten aufgefädelt. Sie müssen nicht mehr verdrängt werden, wenn sie aufploppen. Sie verblassen einfach, wie eine lange zurückliegende Erinnerung. Geniale SE-Methode, geniale Therapeutin.
    Zuvor hatte ich schon mehrfach längere Therapien bei Psychologinnen absolviert. Mit zwar großem Wissen über Zusammenhänge kam ich raus, aber immer neu aufgewühlt. Heilung für meine Traumata habe ich jedoch niemals erfahren. Meine vielen chronischen Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Migräne, Verdauungsprobleme, … blieben. Heute weiß ich, dass auch sie mit unbewältigten Traumata zu tun haben.
    Ganz herzlichen Dank für die großartige schnell wirkende Heil-Arbeit, Frau Kiefer. Ich kann und werde Sie uneingeschränkt weiter empfehlen und bei eigenem Bedarf nicht mehr zögern, Ihre Dienste wieder in Anspruch zu nehmen.

  20. Sonja Seitz

    Liebe Tina,

    ich möchte mich von ganzem Herzen bei Dir bedanken.
    Du hast mich nach einem schwer traumatischen Ereignis
    (Ereignissen) wieder zurück ins Leben gebracht. Heute
    fühle ich mich stärker als vor meinem Zusammenbruch.
    Sehe vieles anders und gehe achtsamer und selbstbewusster
    mit mir um.

    Liebe Grüße

    Sonja

  21. Stefanie

    Frau Kiefer ist eine sehr sympathische und kompetente Frau. Als Heilpraktikerin und Coach kann ich Sie wirklich nur weiterempfehlen. Nachdem ich einige Online Coachings getestet hatte, blieb ich aber ohne Erfolg. Die persönlichen Gespräche mit Frau Kiefer zeigten dagegen sehr rasch erste Erfolge.
    Sie ist wirklich eine kompetente aber auch sehr einfühlsame Person.

  22. Antonio S.

    Liebe Tina,

    Ich hatte immer Probleme, mich Psychologen und Therapeuten zu öffnen, aber bei Dir fiel es mir sehr leicht.
    Die Art und Weise wie Du mit einem umgehst ist einzigartig, und ich kann es kaum in Worte fassen wie dankbar ich bin. Nicht nur mir hilfst du super, sondern auch anderen mir nahestehenden, die dank Dir wieder die Alten sind.
    Dank Dir kommt mein Leben Schritt für Schritt wieder ins Lot.

    Ich kann und will Frau Kiefer weiterempfehlen, da Sie auf ihrem Gebiet einfach einzigartig ist!

  23. M.K

    Frau Kiefer ist überaus kompetent. Jeder Problempunkt wurde ausführlich bearbeitet. Viele nützliche Tipps für den Alltag, um den Alltag besser zu bewältigen. Mir haben die Therapiestunden in kurzer Zeit geholfen. DANKE

  24. M.N.

    Ich war auf Stellensuche und war deshalb auf der Suche nach einem Coach. Eine Freundin hat mir Frau Kiefer empfohlen. Ich habe mich für die SE-Methode entschieden. Durch diese Methode habe ich klarer erkannt, welche Arbeitsgebiete zu mir passen. Außerdem konnte tiefgreifende Erfahrungen machen, die mir im Arbeitsleben weiterhelfen. Ich bin achtsamer mir selbst gegenüber geworden.
    Ich kann Frau Kiefer und die SE-Methode sehr empfehlen.

  25. Christine + Roland

    Frau Kiefer ist sehr sympathisch und kann sich in Menschen einfühlen. Für uns war die Beratung und Begleitung ein gelungener neuer Start für unser Zusammenleben. Sehr vertrauenswürdig und absolut empfehlenswert.

  26. Tobias Schnurr

    Ich durfte im bald abgeschlossenen Jahr und auch 2019 regelmäßig einmal im Monat bei Frau Kiefer zu Gast sein: Ich kann behaupten, dass sie einen wesentlichen Beitrag zu meinem Wohlbefinden (Denken, Fühlen, Handeln) geleistet hat. Klar, das Leben ist nicht immer einfach doch durch die nachhaltigen Herangehensweisen von Frau Kiefer wurde mein Leben durchaus entspannter. Danke.

  27. N.A.

    Auch ich habe Tina aufgesucht wegen meiner Ängste, die meinen Alltag beherrscht haben und die ich nicht kontrollieren konnte und die sich auch körperlich bemerkbar machten. Ihre Arbeitsweise war sehr neu für mich und positiv überraschend wie einfach es ist diese Probleme anzugehen. Umso mehr überraschend auch, dass es so schnell wirkt. Ich fühlte mich schon nach dem ersten Mal bei ihr viel besser, meine Ängste waren verschwunden und ich war ein neuer Mensch. Ich bin nun viel entspannter und dafür bin ich ihr sehr dankbar.

  28. N. (19)

    Hey Tina!
    Danke nochmals für das tolle einstündige Coaching am Telefon. Anfangs fühlte ich mich sehr traurig, gestresst, wusste nicht wohin mit mir, hatte keinen klaren Kopf mehr. Doch im laufe des Telefonats bemerkte ich, wie mein Körper sowie meine Seele wieder besseren Halt gefunden haben, ich einen besseren Gedankenfluss bekam und wieder eins mit meinem Körper wurde. Der Stress und das Unwohlbefinden, dass mich seit vielen Wochen plagte, waren nach dem Coaching wie verschwunden.

    Es war eine wirklich sehr sehr schöne Erfahrung, welche mich heute noch zum Lächeln bringt, wenn ich mich daran zurückerinnere. Ich kann Frau Kiefer nur weiterempfehlen! Freue mich schon auf das nächste Gespräch 🙂

  29. Elvira

    Elvira
    Dank Frau Kiefer und ihrer einfühlsamen Art, gepaart mit ihren verschiedensten Methodiken ist es mir dank ihrer Hilfe gelungen aus der Schockstarre und meiner Opferrolle rauszutreten und wieder Herrscherin in meinem Leben zu werden. Ich habe mir mein verletztes Herz zurückgeholt und fühle jetzt wieder Leben , Optimismus und Tatendrang in mir. Frau Kiefer ist wahrlich ein Geschenk und für mich ein Engel auf Erden. Ich kann Frau Kiefer uneingeschränkt weiterempfehlen. Danke von Herzen für ihre
    wunder-volle Arbeit.

  30. Tobias

    Ich kann noch so viele “inspirierende” Podcasts hören, viele Bücher lesen: Persönliches Coaching ist aus meiner Erfahrung die bessere Entscheidung. Mit Frau Kiefer treffen Sie (für sich) eine wirklich gute Wahl.

  31. Lena aus Oberkirch

    Herzlichen Dank Fr. Kiefer für die schnelle telefonische Hilfe in dieser Krisenzeit.

    Ich habe Sie angerufen, um eine Streitsituation in unserer Familie, die mich sehr belastet, mich traurig und auch wütend machte mit Ihnen zu besprechen. Ebenso die Unsicherheit, wo ich in einem Jahr stehen werde. Wie ich mit meinen Sorgen umgehen soll. Ich fühlte mich hilflos, ängstlich und angespannt.

    In nur einer Stunde am Telefon fühlte ich mich gleich viel besser: Ich bin aus dem Schock nachhaltig raus. Ich fühlte mich am Ende des Telefonats bereits nicht mehr hilflos, die Anspannung war weg, die Wut und die Traurigkeit ebenso. Ich fühlte und fühle mich nun sicherer in mir. Ich bin so froh, mir Hilfe bei Ihnen geholt zu haben. Es tat und tut noch immer so gut. Danke vielmals.

    Und als Ergänzung:
    Gleich nach unserem Telefonat konnten wir das Thema klären. Wir haben uns ausgesprochen und abends noch einen Film zusammen angeschaut, was vorher nicht mehr möglich war.

  32. Sophia

    Bereits nach nur EINER kombinierten SE&EMDR-Sitzung beobachtete ich, wie ich im Alltag und im Beruf selbstbewusster in einer Gruppe reden konnte-ohne zu stottern und rot zu werden-wie es vorher immer war.
    Es ging vordergründig um finanzielle Absicherung, darunter steckten Ängste als Blockaden.
    Nun kann ich – nachdem ich angstfrei in einer Gruppe sprechen kann- zukünftig auch mehr Geld verdienen, da das Teil meines Jobs ist.
    Ich bin gespannt auf die Entwicklung und freue mich auf die nächste Sitzung die ich nun unbedingt mir gönnen möchte.
    Sophia

  33. BG

    B.G
    Mein Fazit zu den EMDR Sitzungen:
    Es hilft mir sehr mich viel bewusster zu entspannen, indem ich diverse Techniken gelernt habe dabei vorzugehen. Durch meinen Unfall und die davon zugezogenen Verletzungen ( Amputationen) gelingt es mir besser die innere Balance zu finden um die Ausgeglichenheit im Nervensystems wiederherzustellen, und dadurch finde ich durch die körperliche Beeinträchtigung zu mehr geistiger Stärke was natürlich in allen Lebenslagen sehr hilfreich ist.
    Vielen Dank an Frau Kiefer.

  34. B.G

    Bei den EMDR Sitzungen ist es wie auf einer Reise in die Vergangenheit, man erlebt gewisse Situationen nochmals und versetzt sich daraufhin in das erlebte hinein ( nur wenn man will ) um es aus anderer Anschauung zu erleben bzw. Anzunehmen, ich konnte nach der zweiten Sitzung schon recht gut abschalten und auch die Augen schließen ohne in Gedanken von einer Situation in die andere zu schweifen, sondern in ein angenehmes Nichts einzutauchen und verweilen zu können.
    B.G

  35. L.

    Schon in der ersten Sitzung, fiel es mir erstaunlich leicht, mich Tina anzuvertrauen, obwohl mir das normalerweise sehr schwer fällt. Vor allem bei den Themen, weshalb ich bei ihr war.
    Ich war bei ihr, aufgrund von Angststörungen und Panikattacken, welche sich aus unverarbeiteten Themen aus der Vergangenheit entwickelt hatten. Im Vergleich zu anderen Therapien, die ich davor ausprobiert hatte, gefiel es mir sehr, dass Kopf und Körper integriert waren, es war Platz für Persönlichkeit und Empathie, welche auch von ihrer Seite ausgesprochen wurde. Tina zeigte mir daraufhin ein paar einfache Übungen, die ich auch Zuhause machen konnte. Mit Hilfe dieser Übungen und den weiteren Sitzung, bekam ich das Problem in den Griff und ich bin unglaublich dankbar für diese Erfahrung. Ich habe dadurch, unter anderem, gelernt, dass man zwar nicht kontrollieren kann, was einem passiert, aber man kann kontrollieren, wie man damit umgeht und wie es einen verändert und diese Erfahrung ist sehr kraftvoll.

  36. BG

    Die erste Sitzung bei Tina hat mir schon sehr gut getan; einfach nur zu reden über manche einfachen Sachen, die einen aber wie man merkt doch sehr belasten können und man dadurch unbewusst sehr angespannt ist. Ich bin hier wegen eines Verkehrsunfalls, wovon ich seither Nervenschmerzen im amputierten Oberarm habe. Wir wollen gemeinsam versuchen, diese wieder zu lösen bzw den Schmerz zu lindern. Da der Unfall schon einige Jahre her ist, haben wir in der ersten Sitzung diverse eingefahrene Verhaltensmuster analysiert und besprochen in einer sehr angenehmen Atmosphäre. Der Vortrag in Offenburg über ihre Arbeit war sehr interessant, in der nächsten Sitzung geht es ans EMDR, bin sehr gespannt.

  37. C.

    Ich hatte zu Beginn des Coachings und der anschließenden Therapie unter körperlichem Herzstechen und Panikattacken als Symtomatik aufgrund einer Trennung gelitten. Auch unter extremen Gefühlen der Eifersucht. Allgemein herrschte bei mir VOR den Sitzungen ein MUSS – nun nach Abschluss der sechs Sitzungen hat es sich in mir verändert zu einem DARF. Ich wollte nicht nur ein Coaching – sondern eine Veränderung auf Zellebene. Das Thema stand auch in Verbindung mit meinen Bindungserfahrungen in meiner Kindheit, in der ich mich aufgrund der Trennung meiner Eltern sooo alleine gefühlt habe. Ich hatte schon mit EMDR die Erfahrung gemacht, dass ich Gefühle umschreiben kann durch u.a. eigene innere Bilder. Fr. Kiefer begleitete mich mit Ihrer Professionalität sehr präzise – sie hörte mir sehr gut zu und holte mich immer wieder zum eigentlichen Thema zurück. Ihre Stärke ist u.a. das Einfühlen in meine Emotionen und Ihre sehr gute Beobachtungsgabe. Ich habe mich sofort verstanden und gesehen gefühlt. Ich konnte mich öffnen. Ich habe vieles gesagt, was mir vorher nie bewusst war. Ich war erstaunt, wie viel ich verdrängt hatte. Mir wurde bewusst, was der Auslöser aus meiner Kindheit für meine Beziehung zu meinem Ehemann im Jetzt war. Ich konnte loslassen und endlich weinen. Ich habe mich zu keiner Zeit geschämt und ich schätze Fr. Kiefer´s liebevolle “Nicht-Bewertung”. Ich vertraute Ihr sofort und fand es wertvoll von einer Frau begleitet zu werden. Ihre authentischen Rückmeldungen haben mir SEHR geholfen. Sie hat mir viel Klarheit gegeben. Zudem kam ich durch meinen Körper ins Hier & Jetzt. Fr. Kiefer ist “schnell” in Ihrer Arbeit und geht in die Tiefe – verbunden mit meinem eigenen Tempo und der Langsamkeit, die es für mein Nervensystem gebraucht hat. Dinge verletzen mich nicht mehr. Es ist gut zu wissen – alles geht vorbei und dies nun auch auf tiefer Zellebene spüren zu können – ist ein wahrer Segen für mich. Fr. Kiefer ist absolut ihr Geld wert. Das ist sooo viel mehr als nur ein Coaching. Ich habe mein Geld für meine eigene Heilung sehr gerne investiert – es war eine Investition in MEIN LEBEN und für MEINE SEELE. Ich wünsche mir eine Spezialisierung Ihrer Arbeit auf weibliche Führungskräfte, die sich heutzutage alle coachen lassen. Nur ein Coaching erreicht nicht das, was hiermit möglich ist. Auch das Coaching bei Fr. Kiefer ist sehr lösungsorientiert – mit Verbindung von Herz und Verstand. Es war für mich auch eine wertvolle Erfahrung, dass “der Kopf mit dabei sein darf”… und zeitgleich das Körperliche im Vordergrund steht. Ich bin froh, Sie als meine “Therapeutin” gefunden zu haben. Fr. Kiefer war für meine Entwicklung ein “Turbo-Booster”. Danke für die tollen sechs Sitzungen. Wir alle brauchen jemanden als Begleitung, damit Dinge heilen können, was früher einfach nicht möglich war. Ich habe ein “Zu-Hause” in mir gefunden und das fühlt sich soooo gut an…

  38. J.S.

    Nach einem Autounfall konnte ich eine Zeit lang nicht mehr ohne Angst Auto fahren. Durch Frau Kiefers Therapiekombination ist dies nun – nach einmaliger Sitzung – wieder problemlos möglich: In einer sehr vertrauten und einfühlsamen Art haben wir die Situation – auf meinen Wunsch – noch einmal nachempfunden und ich konnte reinspüren, was ich in diesem Moment des Schocks gebraucht hätte. Durch das sehr präsente Wesen von Fr. Kiefer habe ich mich sehr aufgehoben und gehalten gefühlt. Loslassen was passiert war – durch diese Form der Begleitung – kein Problem. Ich war schon 2,5 Jahre in Therapie und habe nichts Vergleichbares – auch nur im Ansatz – kennengelernt. Diese Sitzung war einmalig. Ich bin Ihnen sehr dankbar, dass ich nun keine Angst mehr beim Autofahren habe.

  39. AG

    Bei meiner ersten Traumasitzung bei Frau Kiefer war ich positiv überrascht über die angenehme Atmosphäre. Das Gespräch mit ihr war intensiv, dennoch fiel es mir erstaunlich leicht, mich ihr zu öffnen. Ich fühlte mich wohl bei ihr, dadurch konnte sich auch mein Körper (verspannter Nacken und Kiefer, verkrampfte Wirbelsäule) entspannen und etwas loslassen. Frau Kiefer hat mir gute Impulse und neue Richtungen aufgezeigt, die ich alleine nicht gefunden hätte. Während und nach der Sitzung war ich körperlich und geistig gelassener und entspannter. Ich bin mit einem guten, positiven Gefühl aus der Sitzung gegangen und freue mich nun auf den nächsten Termin.

  40. Tobias

    Ich hatte Frau Kiefer aufgesucht um meine persönlichen bzw. – aus meiner Sicht – eher beruflichen Schwierigkeiten aufzuspüren. Frau Kiefer hatte mich gut und “inspierend” auf der geistige wie emotionalene Ebene zuerst befragt: Gute Fragen können (mit etwas Zeit) Lösungen hervorbringen, die ich vll. jetzt noch nicht habe und zugleich konnte ich schon Erkenntnisse aufnehmen, wahrnehmen, “Aha-Momente” erleben. Ich freue mich manchen Erkenntnissen nachzugehen.
    Ich bin über Frau Kiefer’s Methoden und Wissen dankbar und freue mich auf den nächsten Termin.

  41. A. G.

    Der Trauma-Vortrag war sehr interessant und trotz des “schweren” Themas von einer angenehmen Leichtigkeit. Frau Kiefer hat anschaulich und leicht verständlich erklärt, welche Traumas und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und wie Traumas überhaupt entstehen können. Es war ein sehr informativer Abend in einer entspannten Atmosphäre – gerne wieder! 🙂

  42. M.P.

    Ich suchte Frau Kiefer wegen einer schlechten Erfahrung beim Fliegen auf – aufgrund derer ich Flugangst entwickelte. Die Sitzung bei Fr. Kiefer war für mich eine sehr interessanten und tiefe Erfahrung. Ich könnte die positive und entspannte Situation sofort wieder abrufen. Die schlechte oder traumatisierte Erfahrung hat sich in meinem Körper aufgelöst. Mein Kopf fokussiert sich automatisch auf das Positive. Das Positive hat sich somit verankert. Jetzt habe ich keine Flugangst mehr und kann wieder beruhigt in Urlaub fliegen.

    M. P.

  43. Frau A.

    Feedback zur Traumasitzung

    Durch viele traumatisch bedingte Situationen in meinem Leben, wie Schule, Elternhaus und Beruf hatte ich dauerhaft Ängste und sogar in bestimmten Situationen Panik gegen die ich machtlos war und keinen Ausweg fand. Dies hatte auch körperliche Auswirkungen wie Übelkeit, Herzrasen, Schwindel und Atemnot. Nach der ersten Sitzung bei Fr. Kiefer, die sehr einfühlsam und kompetent auf mein Problem einging, hatte ich schon erste Erfolge. Meine Ängste und Beklemmungen lösten sich immer mehr auf. Ich bin jetzt angstfrei und weiß besser mit Ängsten umzugehen. Körper und Geist sind entspannt, ein Gefühl von Befreiung.
    Um traumatische Erlebnisse besser zu verstehen, besuchte ich einen Vortrag zu diesem Thema von Fr. Kiefer in Offenburg. In der Einführung wurden mit den Zuhörern gleich Atem- und Meditationsübungen durchgeführt. So war gleich der Kontakt zwischen Referentin und Publikum gegeben. Das Entstehen, die Auswirkung und die Lösung von Traumata wurde auf eine verständliche Art erklärt. Ich hatte viel Neues und Interessantes erfahren.

    Frau A.

  44. Iris S.

    Feedback Traumasitzungen Tina Kiefer

    Durch die achtsame, respektvolle und verantwortungsvolle Art der Traumabearbeitung durch Frau Kiefer, baute sich immer mehr Vertrauen auf zu Frau Kiefer und in verschiedene Lebenssituationen die mich ängstigten. Was mich entspannter sein lässt, mein verkrampfter Kiefer ist bereits nach der ersten Sitzung entkrampft!!!Dadurch habe ich keine Nacken-, Schulterschmerzen mehr!!! Durch die erlernte positive Erfahrung während der Traumabehandlung fühle ich mich auch immer mehr handlungsfähiger…Alltagsängste relativieren sich…ich bin froh diese Art und Weise der Traumabearbeitung durch Frau Kiefer kennengelernt zu haben, und weiß jetzt aus meiner bisherigen Erfahrung aufgrund der Unterstützung durch Frau Kiefer, das ich aus der Enge/Starrheit meiner Traumen immer mehr herauskommen werde, um mein Leben selbstbestimmt und frei leben zu können!

    Iris S.

  45. Stephanie

    Hallo Tina,

    der Trauma-Vortrag war echt klasse!!
    Freue mich schon auf die nächsten Vorträge von dir!